Forum
Willkommen, Gast
Letzte Beiträge anzeigen
Bitte melde dich an oder registriere dich, wenn du in diesem Forum schreiben möchtest.
Forum Gebietsforen: Andere Rest von Europa - Alle anderen europäischen Länder
Flatanger
Zum Ende gehen
Thema:

Flatanger

Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219702
flohopf
flohopf
 
Beiträge: 6
graphgraph

Flatanger 18.06.2017 22:28  
Wer hat Infos zu Flatanger?

Anreise: Ist Trondheim der beste Flughafen für die Anreise?

Wohnen: Wer kennt einen guten Ort / eine gute Ferienwohnung nahe am Klettergebiet?

Kletterführer: Wo kann man das Topo im Internet kaufen?

Wetter: Wie stabil ist das Wetter im "Sommer" in Flatanger?

Sonstiges: Was geht dort noch, außer klettern?

Danke für eure Antworten.
 
Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219708
j*****
j*****
 
Beiträge: 1785
graphgraph

Flatanger 19.06.2017 09:54  
flohopf schrieb:
Wer hat Infos zu Flatanger?

Anreise: Ist Trondheim der beste Flughafen für die Anreise?

Wohnen: Wer kennt einen guten Ort / eine gute Ferienwohnung nahe am Klettergebiet?

Kletterführer: Wo kann man das Topo im Internet kaufen?

Wetter: Wie stabil ist das Wetter im "Sommer" in Flatanger?

Sonstiges: Was geht dort noch, außer klettern?

Danke für eure Antworten.


Die Forensuche liefert folgende Beiträge:

http://www.kletterdorf.de/forum?Itemid=89&func=view&catid=591&id=214877#m214877

http://www.kletterdorf.de/forum?Itemid=89&func=view&catid=688&id=179588#m179588

http://www.kletterdorf.de/forum?Itemid=89&func=view&catid=649&id=164421#m164421

http://www.kletterdorf.de/forum?Itemid=89&func=view&catid=649&id=151073#m151073

AlexF war schon mal da und hat auch ein Routen dort erstbegangen und eingebohrt.
Bensenho und cornwall sind sicherlich auch gute Ansprechpartner.
 
Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219731
bensenho
bensenho
 
Beiträge: 1036
graphgraph

Flatanger 20.06.2017 02:14  
Ich kenne Flatanger nicht. Daher dazu null Ahnung, noch nichtmal wo es liegt, aber:

64.489988, 10.817885

Aha... also, ohne Auto würde ich da nix machen.

Ja, Trondheim mit Norwegian.no sollte gehen, aber auch Oslo und dann Zug ist nicht verkehrt.
Aber da oben, ohne Auto???
Wenn du Bus fahren magst, ginge das.

Wohnen zu Bezahlung??? Das ist F*cking Norway mit dem höchsten Einkommen pro Kopf weit und breit und die haben ganz klare Preisvorstellungen.
Ich wäre sehr überrascht, wenn es günstige Geheimtips gäbe.

Es gilt das Allemannsrett-Jedermannsrecht.
Zu Fuss mit Zelt hast du überall auf nicht privat Grund das Recht zu Zelten. erstmal. bitte genauer nachlesen.

Führer:
rudimentäres Norsk hilft

Wetter und stabil... in Norwegen ... hm... Golfstrom, Küste, Berge, jede Menge Wolken...
mehr muss man da nicht sagen.
Juli August. sind die top Monate, das muss aber nix heissen, du kannst dir aber auch so gut wie alles verbrennen in der Sommer Sonne dort oben.

Was sonst noch geht:
Siehe oben Stichwort Einkommen.
Beeren sammeln, Pilze, mitgebrachtes Bier trinken, Wandern, Fischen ... Natur erleben.

Wie gesagt, kenne Flatanger nicht, aber die KO die ich gefunden habe deuten nicht auf den Nabel der Welt hin.

Viel Spass trotz dem. einfach mal hin fahren.
 
Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219738
Morchel
Morchel
 
Beiträge: 3525
graphgraph

Flatanger 20.06.2017 22:59  
Hier sollten sich Antworten auf all deine Fragen finden:

https://www.ukclimbing.com/articles/page.php?id=8634

Ansonsten mitzubringen für einen Kletterurlaub in Norwegen: Sehr gute regenfeste Kleidung, Geduld, eine Angel, Kreditkarte mit ordentlichem Limit...
 
Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219740
fertlhuber
fertlhuber
 
Beiträge: 2935
graphgraph

Flatanger 20.06.2017 23:20  
Wäre ich jung und stark, würde ich der Gegend mal meine roten Stulpen zeigen. Bzw vice versa. Aber so?
wo sind meine Karmapunkte?
 
Zum Anfang gehen Zum Ende gehen #219741
Alexf.
Alexf.
 
Beiträge: 346
graphgraph

Flatanger 20.06.2017 23:51  
Unterkunft:
Der Hauptsektor liegt auf dem Land eines ehemaligen Farmers, der 20 Gehminuten entfernt auch einen Campingplatz betreibt. Es gibt/gab einen kleinen Anhänger mit Küche, die mit dem nötigsten eingerichtet war. Also kann man sein Geschirr evtl. auch zu hause lassen.
Falls es dazu keine Infos im Netzt gibt, kannst du einfach die Besitzerin „Berit Hestens“ via facebook anschreiben. Die vermietet auch Ferienwohnungen.

Anreise:
Wäre, falls mit dem Flugzeug, nach Trondheim. Es geht auch ohne Mietwagen, da das meiste zu Fuß erreichbar ist. Vom Flughafen gibt’s nen Bus nach Flatanger und von da dann ein Ruftaxi, das recht günstig sein soll (staatlich subventioniert) und einen bis zur Farm bringt. Zum Einkaufen sind es vom Camping 2bis 3 km nach Lavsnes. Entweder, man fragt bei anderen Kletterern nach nem lift oder läuft halt.
Mit dem Auto finde ich Norwegen aber wesentlich vielseitiger. Allein schon, weil man sein Trad- und Boulderequipment mitnehmen kann. Z.B. Vingsand und Harbak (beides ca 1,5h von Flatanger entfernt) sind top.

Kletterführer:
Gibt's am Camping
 
Zum Anfang gehen
Alle Threads